02234 / 5 66 48

Link verschicken   Drucken
 

 Seit über 45 Jahren – Buresch-Reisen

 

Im Jahre 1970 wurde das Unternehmen von Erich Buresch und seiner Frau Christel gegründet. 2009 übernahmen die Tochter Andrea Cremer mit Ehemann Werner die Firma und führen sie bis heute fort. Bestandteil des Unternehmens sind Linienfahrten als Subunternehmen, Schulfahrten im Schülerspezialverkehr sowie Reisen, Tagesfahrten, Transferfahren, Seniorenreisen , Klassenfahrten u.v.m.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Gestaltung Ihrer Reise, der Suche nach einer Unterkunft für Ihre Gruppe und die Erstellung Ihres Reiseprogramms sowie Klassenfahrten.

 

Fahrzeuge für jeden Anlass und immer sicher!

Das bedeutet, dass unsere Busse dem neuesten Standard der Technik und Sicherheit mit Euro 6 entsprechen, die Busse der ständigen Wartung unterliegen, die Lenk- und Ruhezeiten vorschriftsmäßig eingehalten werden, regelmäßige TÜV-Untersuchungen von Fachpersonal geleistet wird und Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der Bustouristik profitieren.

Wir bieten:
  • Reisebusse für Klassenfahrten,
  • Transferfahrten,
  • Flughafentransfere,
  • Seniorenreisen,
  • Clubreisen,
  • Planung und Ausarbeitung Ihrer Reise,
  • Tagesfahrten und Halbtagesfahrten,
  • Mehrtagesreisen,
  • Städtereisen.

TAGESFAHRTEN

  • Einkaufsfahrt nach Venlo

    Einkaufsfahrt nach Venlo zum Wochenmarkt 

    Aufenthalt in Venlo von ca. 9:00 Uhr - 13:00 Uhr 

     

    Leistungen: Fahrt im modernen Fernreisebus 

    Preis pro Person: 15,00 €

    ...
     
     
  • Einkaufsfahrt nach Venlo

    Einkaufsfahrt nach Venlo zum Wochenmarkt 

    Aufenthalt in Venlo von ca. 9:00 Uhr - 13:00 Uhr 

     

    Leistungen: Fahrt im modernen Fernreisebus 

    Preis pro Person: 15,00 €

    ...
     
     
  • Tagesfahrt Keukenhof

    Keukenhof, der schönste und farbenfroheste Tagesauflug! In diesem Frühling blühen mehr als 7 Millionen Zwiebelblumen in 800 verschiedenen Tulpensorten. Ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis.

    Neben den 32 Hektar Blumen können Sie spektakuläre Blumenshows, überraschende Inspirationsgärten, ei

    ...
     
     
  • Spargelessen

    Zuerst machen wir einen Abstecher nach Venlo zum Wochenmarkt.

    Anschließend fahren wir zum Spargelbauern Pasch, wo die frisch gestochenen Köstlichkeiten direkt vom Feld auf den Tisch kommen.

     

    Leistungen: Fahrt im modernen Fernreisebus nach Ve

    ...
     
     
  • Spargelessen

    Zuerst machen wir einen Abstecher nach Venlo.

    Anschließend fahren wir zum Spargelbauern Pasch, wo die frisch gestochenen Köstlichkeiten direkt vom Feld auf den Tisch kommen.

     

    Leistungen: Fahrt im modernen Fernreisebus nach Venlo, Spargelesse

    ...
     
     
  • Einkaufsfahrt nach Venlo

    Einkaufsfahrt nach Venlo zum Wochenmarkt 

    Aufenthalt in Venlo von ca. 9:00 Uhr - 13:00 Uhr 

     

    Leistungen: Fahrt im modernen Fernreisebus 

    Preis pro Person: 15,00 €

    ...
     
     
  • Traditionelle Sommerschifffahrt

    Unser Bus bringt Sie auf das Schiff der Reederei "Gilles".

    Sie fahren entlang der schönsten Orte am Rhein mit einem Zwischenstopp in Rüdesheim. Mit dem Schiff geht es zurück nach Vallendar, von wo aus die Heimreise mit dem Bus angetreten wird. 

    Auf dem Schiff kön

    ...
     
     
  • Schwarzwald/Oberprechtal

    8 Tage/HP inkl. Programm: Triberger Wasserfälle, Sektkellerei Geldermann, Donaueschingen, Waldkirch, Freiburg u.v.m.

     

    Leistungen: Fahrt im modernen Fernreisebus inkl. Programm, Reiseinsolvenz- und Reiserücktrittversicherung

    ...
     
     

[mehr Veranstaltungen]

SICHERHEIT

Fahrzeuge für jeden Anlass und immer sicher!

 

 

Busse werden einmal im Jahr komplett technisch durchgecheckt. Zusätzlich gibt es alle drei Monate eine umfassende Sicherheitsüberprüfung. Der TÜV hat in seinem neuesten Report bestätigt, dass der Bus das sicherste Straßenverkehrsmittel ist. • Die moderne Bustechnik entspricht den höchsten Anforderungen an die Sicherheit im Reiseverkehr. Drei separate Bremssysteme, ABS und der Tempobegrenzer auf 100 km/h garantieren Sicherheit. Technische Einrichtungen kontrollieren Spurwechsel und sorgen dafür, dass der Bus stets auf Kurs bleibt. • Die Busfahrer werden sorgfältig ausgebildet und so bestens auf ihre Tätigkeit vorbereitet. Sie erwerben den Omnibusführerschein der Klasse D. Die Fahrerlaubnis muss alle 5 Jahre verlängert werden. Voraussetzung hierfür sind 35 Stunden Weiterbildung und eine eingehende ärztliche Gesundheitsprüfung. • An die gesetzlich festgelegten Lenk- und Ruhezeiten müssen sich die Fahrer der Unternehmen in den bdo-Landesverbänden konsequent und ohne Ausnahme halten. Busunternehmen unterliegen strengen Zulassungsvorschriften, die von den Genehmigungsbehörden regelmäßig überprüft werden.

 

Quelle: Destatis

BONUSPROGRAMM & HALTESTELLEN

Bonusprogramm

 

Viele Extras sind bei uns bereits im Reisepreis enthalten !

Deswegen, vergleichen Sie uns !!!

..und dann kommen ja noch unsere Bussis !!!

 

bonus buss

 

Haltestellen für Tages- und Halbtagesfahrten

(Anfahrt nur bei Buchung)

 

  • Efferen     Bhst. Burghof und Berrenrather Str./Ecke Beethovenstr.
  • Alt-Hürth     Bhst. Wingertstr. (auf der Kreuzstrasse)
  • Hürth     Bhst. Friedrich-Ebert-Straße
  • Gleuel     Bhst. Bachemer Str. (a.d. Kirche)
  • Bachem     Parkplatz Kirche Heilig Geist
  • Frechen     Bhst. Kapfenberger Str. (ggü. Kiosk/KOS)
  • Frechen     Bhst. Hauptschule Herbertskaul
  • Frechen     Bhst. Dr. Tusch-Str./ZOB
  • Frechen     Bhst. Freiheitsring /Seniorenheim
  • Frechen     St. Maria Königin/Gaststätte Schiller
  • Frechen     Bhst. Krankenhaus
  • Weiden    Park&Ride-Parkplatz Weiden-West
  • Königsdorf     Parkbucht vor Reisebüro Tillmann
  • Brauweiler     Bhst. Abtei Kirche
  • Sinthern     Bhst. Sinthern-Nord
  • Geyen     Bhst. Mitte
  • Pulheim     Bhst. Rathaus (Rathausstr./Eisdiele)
  • Sinnersdorf     Bhst. Edeka
  • Stommeln     Bhst. Venloerstr. (am Marktplatz)
  • (weitere Haltestellen auf Anfrage)
  • Bhst. = Bushaltestelle

 

Tel: 0 22 34 / 5 66 48
Mail:

Buresch-Reisen, Ahornweg 48, 50226 Frechen, Tel.: 0 22 34/5 66 48, mail:

 

Bitte füllen Sie dieses Feld nicht aus.
 
 
 
 
 

 


Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.